Datenschutz Impressum

Cordula Reuter Stiftung

Die Stiftung

Informationen zum Stiftungsbetrieb während der aktuellen Situation

Bis zum Ende der Krise finden die von der Cordula Reuter Stiftung unterstützten Projekte und Initiativen, sofern sie sich auf sozialer Kontaktebene abspielen, nicht mehr statt. So ist z.B. der "Paderborner Frühstücksplausch“ unter der Leitung von Gabi Ruf bis auf Weiteres ausgesetzt.

Projekte, die von der Stiftung rein materiell unterstützt werden wie z.B. Buchprojekte werden natürlich weitergeführt.

Personenanträge (die immer noch die Stiftung erreichen, obwohl seit dem 01.Januar 2020 keine Personenförderung mehr möglich ist) werden ab sofort nicht mehr beantwortet und auch nicht mehr zurückgeschickt, da das Stiftungsbüro nicht besetzt ist. Die Stiftung wird im homeoffice geführt. Bitte senden Sie also ab sofort keine Anträge mehr auf Personenförderung!

Die Stiftung ist über Telefon und mail natürlich weiterhin erreichbar. Es werden allerdings in der jetzigen Situation vom Stiftungsrat keine Entscheidungen über förderungswürdige Projekte und Initiativen getroffen. Sollten Sie uns einen solchen Antrag geschickt haben, warten Sie bitte mit uns gemeinsam das Ende der Krise ab.
Dann erst werden wir Ihnen eine verbindliche Antwort erteilen können.

Selbstverständlich ist es möglich, dass wir uns vorab digital verabreden, um Ideen, Anregungen, Konzepte zu besprechen. Insbesondere Ideen, die in der jetzigen Zeit dazu beitragen könnten, Krebspatientinnen und deren Kinder auf digitalem Weg mental zu stützen, sind sehr willkommen!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles erdenklich Gute und hoffen auf eine baldige Wiederaufnahme des vollen Stiftungsbetriebs.

Im Namen des Vorstands der Cordula Reuter Stiftung,
herzlichst
Ihre Cordula Reuter

 

 

Krebs ist nicht das Ende deines Lebens,
sondern der Beginn einer Krise,
aus der du gestärkter als je in deinem
ganzen vorherigen Leben hervorgehen kannst.
Krebs ist deine Herausforderung.
Nimm sie an.
Sieh sie als den Anfang einer möglichen Genesung,
die du selber in der Hand hast.

(Verfasser unbekannt)

 

Die Cordula Reuter Stiftung wurde im Herbst 2005 gegründet, um Frauen mit der Diagnose Brustkrebs, die sich zusätzlich in finanzieller Not befinden, und deren Kinder zu unterstützen.

Seit Januar 2020 fördert die Stiftung Projekte und Initiativen, die der Gesundung oder Gesunderhaltung an Krebs erkrankter Frauen sowie möglicherweise auch der Unterstützung und Begleitung ihrer Kinder dienen.