Impressum

Cordula Reuter Stiftung

Aktion Herzkissen

Von Herzen zu Herzen
Verschenken Sie ein Herz an eine Brustkrebspatientin

Aktion Herzkissen

Mit einer Mindestspende von 10 Euro unterstützen Sie Brustkrebspatientinnen, denen nach einer Tumoroperation Lymphknoten im Achselbereich entfernt worden sind und verhelfen diesen zur Linderung damit verbundener Symptome. Das Kissen ist durch eine tiefere Einkerbung so gearbeitet, dass es gut unter die Achsel passt und somit dem betroffenen Arm Erleichterung verschafft.
Es wird gefüllt mit einer besonders angenehmen und gut waschbaren Füllung (finanziert durch die Cordula Reuter Stiftung) und ist bezogen mit wertigen und freundlich-ansprechenden Stoffen (gespendet und gearbeitet von der Herzkissengruppe Brenken, www.herzen-lindern-schmerzen.de).
Die Kissen werden weitergeleitet an interssierte Brustzentren und dort von den zuständigen Pflegedienstleitungen an betroffene Frauen verschenkt, die besonders in den schweren Stunden der Diagnosestellung, nach dem Eingriff, während der Chemotherapien oder bei nächtlicher Trauer und Grübelei Trost brauchen!
Somit erfüllen die Brustkrebsherzkissen eine doppelte Funktion: Sie verschaffen der betroffenen Körperseite durch Stabilisierung Erleichterung und spenden Trost in schweren Stunden.

Das Gefühl, nicht allein zu sein mit der Angst und Verzweiflung, kann entscheidend dazu beitragen, gesund zu werden. Sie können unter Angabe des Stichwortes "Herzkissen" an Brustkrebs erkrankten Frauen Trost spenden! Zahlen Sie dazu einen Mindestbeitrag von 10,00 Euro (nach oben natürlich keine Grenze) auf das Konto der

Cordula Reuter Stiftung
Stichwort "Herzkissen"
Kontonummer 3 008 018
Bankleitzahl 472 501 01
Sparkasse Paderborn

Wir danken Ihnen im Namen der Patientinnen für Ihre Bereitschaft, Herzen zu verschenken!